Christlich Demokratische Union Deutschlands
Christlich Demokratische Union Deutschlands
Stadtverband Lahnstein
CDU Stadtverband Lahnstein
   HomeHome  KontaktKontakt  Impressum/DatenschutzImpressum/Datenschutz  AdministrationAdministration
 

CDU setzt sich für Anlieger der Bodewigstraße ein

Mit Blick auf das Bauvorhaben des größten Lahnsteiner Warenhauses hat die CDU Lahnstein die Initiative ergriffen und mit den Anwohnern der Bodewigstraße bereits Ende Januar 2008 eine Ortsbesichtigung durchgeführt. Die Anwohner brachten ihre Sorgen zum Ausdruck und erläuterten, dass sie insbesondere eine Beeinträchtigung der Wohnqualität durch Verkehr und Lärm befürchten, wenn an der Westseite der Brückenstraße ein neues großes Getränkecenter errichtet werden sollte. Sie verwiesen insofern auf die negativen Erfahrungen aus den neunziger Jahren mit dem an dieser Stelle betriebenen Reifencenter mit Waschstraße. Weiterhin befürchten die Anwohner, dass die Erreichbarkeit ihrer Häuser im Hochwasserfall eingeschränkt wird und eine mehrere Meter hohe Lärmschutzwand für das Aussehen der Bodewigstraße auf der Ostseite abträglich ist. Nach ausführlicher Diskussion sagte der CDU-Vorsitzende Johannes Lauer den Anwohnern zu, ein gemeinsames Gespräch mit der Geschäftsführung des Warenhauses anzuregen und zu vermitteln, da erheblicher Informationsbedarf auf Seiten der Bürger bestehe. Daraufhin fand gut drei Wochen später mit Vertretern der Geschäftsleitung, Bürgern der Bodewigstraße und der CDU-Lahnstein ein fast zweistündiges informatives und konstruktives Gespräch statt. Der Warenhaus-Geschäftsführer Tapprich nahm die Hinweise der Anwohner zum Hochwasserschutz interessiert zur Kenntnis. Auch Anregungen für eine ansprechende Bebauung wurden gesammelt. Herr Tapprich sicherte den Anwohnern zu, den angesprochenen Problemen abzuhelfen und ihren Belangen Rechnung zu tragen. Gemeinsam nahm man nach der Gesprächsrunde die örtlichen Gegebenheiten in Augenschein. Bereits vor Ort konnte Herr Tapprich Zusagen für eine ansprechende Gestaltung und problemlose Zuwegung machen. Die Lahnsteiner Christdemokraten sind froh, dass den Anliegen der Anwohner hier Rechnung getragen werden konnte und werden den Bereich der Bodewigstraße auch in Zukunft im Blick behalten.


Linie

Seite druckendrucken


Ticker
Linie