Christlich Demokratische Union Deutschlands
Christlich Demokratische Union Deutschlands
Stadtverband Lahnstein
CDU Stadtverband Lahnstein
   HomeHome  KontaktKontakt  Impressum/DatenschutzImpressum/Datenschutz  AdministrationAdministration
 

Ortsbesichtigung am Alten Friedhof

Der Lahnsteiner CDU-Vorsitzende Johannes Lauer und CDU-Vorstands- und Fraktionsmitglieder stellten kürzlich den Schulleitungen und Elternsprechern der Goethe-Schule und der Kaiser-Wilhelm-Schule die neue Planung auf dem Gelände des Alten Friedhofs vor. Die notwendige Schaffung einer ebenen Fläche soll nun durch eine Aufschüttung anstelle der früher geplanten Abgrabung des Geländes geschehen. Positiver Nebeneffekt: Die Anlage soll um rund 70.000 Euro billiger werden, als zuvor geplant. Kommt es tatsächlich noch im August zur Ausschreibung des Vorhabens, dann könnten im September die Vergabe des Auftrages erfolgen und im Oktober die Arbeiten beginnen. Im Frühjahr soll dann die Kunststoffoberfläche des Kleinspielfeldes aufgebracht werden, aus optischen Gründen in Grün statt Rot. Im Idealfall könnte die Anlage bereits im Mai 2008 erstmals von den Kindern benutzt werden.

Die CDUler mit Vertretern der Schulleitungen und Elternsprechern auf dem Gelände des alten Friedhofes.
Die CDUler mit Vertretern der Schulleitungen und Elternsprechern auf dem Gelände des alten Friedhofes.

Linie

Seite druckendrucken


Ticker
Linie